Zitronen-Cupcakes zum Osterfest

Die Idee für das Zitronen-Cupcakes Rezept für Ostern ist mir beim Lesen des Triple Lemon Cupcakes Rezeptes vom USA kulinarisch Blogs gekommen. Für meine Zitronen-Cupcakes mit Frischkäse Topping habe ich es ein wenig abgewandelt.

Vanille Cupcakes

Rezept für 12 Cupcakes

AnzahlZutat
125 gButter
125 gZucker
1 PäckchenVanillezucker
Abrieb einerZitrone
2Eier
125 gMehl
1 ½ TLBackpulver
1 ELZitronensaft

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen bis sich eine helle luftige Masse bildet. Unter Rühren nach und nach die bereits verquirlten Eier und den Abrieb einer Zitrone hinzugeben.

Anschließend Mehl und Backpulver in die Schüssel sieben, unterheben und zum Schluss noch den Zitronensaft unterrühren.

Den Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen und bei 180 Grad für ca. 15 Minuten backen bis sie goldbraun sind.

Frischkäse Topping

AnzahlZutat
80 gButter (Zimmertemperatur)
80 gPuderzucker
175 gFrischkäse (Doppelrahm)
1 ELZitronensaft
grüneLebensmittelpaste
Dragee-Eier
1Schokoosterhase

Butter und Puderzucker ein paar Minuten lang schaumig schlagen. Den Zitronensaft unterrühren und abschließend esslöffelweise den Frischkäse unterheben. Nicht zu lang rühren, sonst wird das Topping zu flüssig.

Anschließend die Frischkäsemasse für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und vor dem Verzieren der Zitronen-Cupcakes noch mit ein bisschen grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Einen Ring auf die Cupcakes spritzen und die Dragee-Eier bzw. den Schokoosterhasen in die Mitte platzieren. Ein toller Hingucker zum bevorstehenden Osterfest!

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>