Kürbisbrot

Ich bin eigentlich kein Kürbis-Fan, aber als ich über das Rezept für Kürbisbrot gestolpert bin, musste ich es doch mal ausprobieren und muss sagen, dass ich wirklich total begeistert bin! Zuerst den Hokkaidokürbis waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Schale könnt ihr dabei ohne Bedenken dran lassen. Die Kürbisstückchen in einen Topf mit Wasser ca. 10 Minuten

Mehr lesen...

Tomaten-Ziegenkäse-Tarte

Ich liebe herzhafte Quiches und Tartes. Heute möchte ich mit euch eines meiner Lieblingsrezepte für eine Tomaten-Ziegenkäse-Tarte teilen. Als Beilage dazu empfehle ich einen Salat mit Essig & Öl. Zutaten für den Mürbeteig   Zutaten für die Füllung Mehl, Butter und Salz in eine Schüssel geben und zu Krümeln verkneten. Dann nach und nach das

Mehr lesen...

Focaccia

Als Beilage zu einem Grillabend habe ich diese leckere Focaccia mit Rosmarin und getrockneten Tomaten gemacht. Lauwarm serviert und mit etwas gesalzener Butter bestrichen, war es der Renner und in Null Komma Nix weg. Zutaten Zuerst die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und die Rosmarinnadeln abzupfen und klein hacken. Das Mehl mit dem Meersalz in

Mehr lesen...

Pizzamuffins

Für eine Party oder auch einen Filmeabend mit Freunden ist dieses Rezept für Pizzamuffins einfach klasse. Sie sind schnell gemacht und außerdem noch ein fast krümelfreier Snack. Also viel Spaß beim Nachbacken! Rezept für 12 Stück Zuerst Mehl, Butter, Salz, Oregano, Basilikum, Rosmarin und das Ei in eine Schüssel geben. Anstatt der einzelnen Kräuter könnt

Mehr lesen...